Wohnen

Die Wohnungen im AUFBERG 1113 und AUFBERG 1110 bringen die Natur in den Raum. Die natürlichen Materialien und der klare Stil versinnbildlichen die Stille des Waldes und die umliegende Natur. Ganztags sonnenverwöhnt bieten die 4 Wohnungen einen idealen Rückzugsort.

AUFBERG 1110 – Wohnung Freisitz

AUFBERG 1110 – Wohnung Ansitz

Wie aus dem Hang gemeißelt.
Ganz aus Holz errichtet ist es ökonomisch, nachhaltig und atmosphärisch warm. Hüttencharakter und offenes Kaminfeuer: Nestwärme.
 Innen ein Raumwunder, unterschiedliche Raumhöhen, Galerien, zwei Wohnungen. Die Fenster rahmen den Blick in die Landschaft. 
1110 Meter über Normalnull.

AUFBERG 1113 – Wohnung Schwalbennest

AUFBERG 1113 – Wohnung Spatzennest

Das Vogelnest – Räume für Sonnenmenschen. Der Blick geht nach Süden auf Gletscher und in zwei Täler. Zwei Wohnungen: Die eine introvertiert, den Blick gerahmt wie ein Bild an der Wand, ein Patio, ein Alkoven ausgekleidet mit grauem Loden. Die andere extrovertiert, offen, mit Rundumblick von Osten nach Westen, die Terrasse frei schwebend in luftiger Höhe.
1113 Meter über Normalnull. 

Scroll to Top